Offene Kinder und Jugendarbeit

Das Team der Offenen Kinder-& Jugendarbeit / OKJA von Soziale Bildung
e.V. begrüßt sie herzlich im Offenen Raum.
Die mehrteilige Räumlichkeit fungiert als Jugendfreizeitraum für
Kinder und Jugendliche von 6-27 Jahren. Der Offene Raum versteht sich
als Ermöglichungsraum basierend auf Komm-& Gehstruktur mit
Partizipationscharakter: Innenstadtspezifische Verwirklichungsbedarfe
von Kindern, Jugendlichen, jungen Eltern, multiprofessionell
agierenden Ehrenamtlichen oder auch selbstorganisierten jungen
Erwachsenengruppen werden hier insbesondere unter dem Fokus einer
möglichst vielfältigen und lebendigen direkten Lebenswelt-&
Sozialraumorientierung in der KTV, Stadtmitte und Brinckmansdorf in
gestalterische Projekte umgesetzt: Der Jugendfreizeitraum Offene Raum
unterliegt den momentanen Kernöffnungszeiten von Mo- Do 14-19.00. In
diesen Zeiten können Sie an regelmäßigen Workshops, wie z.B. Zirkus-,
Musik- & Actionangeboten teilnehmen. Darüber hinaus finden saisonale
Events statt. Die Räumlichkeiten sind für kinder-& jugendlich/
anlassbezogene Aktivitäten buchbar, ebenso Projekt-& Workshopsegmente
aus dem täglichen Repertoire des Teams der OKJA (Geocaching,
Outdoorgames, praktische Lernwerkstätten).
Neugierig?

Website: www.rostock-klick.me/
Email: okja@soziale-bildung.org